W2 - Vierzimmerwohnung mit Terrasse und Garten

W2 - Vierzimmerwohnung mit Terrasse und Garten

Brixen - Stadtzentrum
Neue geräumige Vierzimmerwohnung mit Wohnküche, drei Schlafzimmern, zwei Bädern, WC, Haushaltsraum, zwei Terrassen, Garten, Keller und privatem Fahrradstellplatz. Das neue Architektenhaus GUGGENBERG wird in exklusiver Wohnlage im ältesten Stadtteil der Gemeinde Brixen errichtet. „Stufels“ ist ein verborgenes Juwel: Besiedelt in der Jungsteinzeit und in römischer Zeit , gilt es als eines der reizvollsten Quartiere der Bischofsstadt. Zwischen den Flüssen Eisack und Rienz gelegen, verfügt „Stufels“ über malerischen Baubestand. Stufels lädt mit der beschaulichen Schutzengelkirche, ansprechenden Läden und künstlerischen Schwerpunkten ebenso zum Flanieren ein wie zum erholsamen Spaziergang am Flussufer. Wer Stufels besucht, nähert sich Brixens eigentlichem Kern: Lebensqualität in seiner schönsten Form. Wohnen im Herzen der Stadt mit einem einmaligen und atemberaubenden Ausblick auf die Altstadt.
Objektnummer
12887_2
Ort
Brixen
Überlassung
Kauf
Typ
Wohnimmobilie
Nutzung
Wohnung
Kaufpreis
€ 690.000
Nettowohnfläche
124 m2
Handelsfläche
188 m2
Konventionierung
Nein
Zimmer
4
Badezimmer / WC
3
Terrassen
2
Garten
Ja
Keller
Ja
Zustand
Erstbezug
Baujahr
2020
Aufzug
Ja
Energieklasse:A+
A
B
C
D
E
F
G
Steuern beim Ankauf von Wohnimmobilien

A) Wenn eine Privatperson ihre Wohnimmobilie verkauft, wird die Registersteuer auf den Katasterwert angewandt.
Wir unterscheiden zwei unterschiedliche Steuersätze:

  • für den Erwerb der Erstwohnung
    2% Registersteuer + 50 € Hypothekargebühr + 50 € Katastersteuer
  • für den Erwerb einer Nicht-Erstwohnung
    9% Registersteuer + 50 € Hypothekargebühr + 50 € Katastersteuer

B) Wenn ein Bau- oder Handelsunternehmen eine Wohnimmobilie verkauft, wird die Mehrwertsteuer auf den Kaufpreis angewandt.
Wir unterscheiden drei unterschiedliche Steuersätze:
  • für den Erwerb der Erstwohnung
    4% Mehrwertsteuer + 200 € Registersteuer + 200 € Hypothekargebühr + 200 € Katastersteuer
  • für den Erwerb einer Nicht-Erstwohnung
    10% Mehrwertsteuer + 200 € Registersteuer + 200 € Hypothekargebühr + 200 € Katastersteuer
  • für den Erwerb einer Luxuswohnung
    22% Mehrwertsteuer + 200 € Registersteuer + 200 € Hypothekargebühr + 200 € Katastersteuer

Die Steuern für den Erwerb einer Immobilie trägt grundsätzlich die kaufende Partei.