W1 - Investitionswohnung mit Terrasse und Garten

W1 - Investitionswohnung mit Terrasse und Garten

Klausen - Stadtzentrum
Neue Investitionswohnung mit geräumiger Wohnküche, Schlafzimmer, Bad, Terrasse und Garten. Die Wohnung ist Konventioniert, kann aber gegen Aufpreis freigestellt werden. Die neue Wohnanlage “Sissa“ wird entsprechend dem KlimaHaus A-Nature Richtlinien erbaut. Bei der Realisierung des Wohngebäudes wird auf energiesparende Wohnqualität, Sicherheit, Schallschutz und Nachhaltigkeit besonders Wert gelegt. Die 10 Wohneinheiten sind besonders gut für Pendler geeignet, da sich der Bahnhof in unmittelbarer Nähe der Wohnanlage befindet. Schulen, Restaurants und verschiedene Einkaufsmöglichkeiten sind nur wenige Gehminuten von der Wohnanlage entfernt. Das schöne Künstlerstädtchen Klausen begeistert mit seinem Kleinstadtflair und den vielen verwinkelten Gassen.
Objektnummer
13049_1
Ort
Klausen
Überlassung
Kauf
Typ
Wohnimmobilie
Nutzung
Wohnung
Kaufpreis
€ 295.000
Käufer-Provision
3%
Nettowohnfläche
42 m2
Handelsfläche
64 m2
Konventionierung
Ja*
Zimmer
2
Badezimmer / WC
1
Terrassen
23
Zustand
Erstbezug
Baujahr
2023
Aufzug
Ja
Heizungsart
Fußboden
* Freistellung Konventionierung möglich (gegen Bezahlung)
Energieklasse:A+
A
B
C
D
E
F
G
Steuern beim Ankauf von Wohnimmobilien

A) Wenn eine Privatperson ihre Wohnimmobilie verkauft, wird die Registersteuer auf den Katasterwert angewandt.
Wir unterscheiden zwei unterschiedliche Steuersätze:

  • für den Erwerb der Erstwohnung
    2% Registersteuer + 50 € Hypothekargebühr + 50 € Katastersteuer
  • für den Erwerb einer Nicht-Erstwohnung
    9% Registersteuer + 50 € Hypothekargebühr + 50 € Katastersteuer

B) Wenn ein Bau- oder Handelsunternehmen eine Wohnimmobilie verkauft, wird die Mehrwertsteuer auf den Kaufpreis angewandt.
Wir unterscheiden drei unterschiedliche Steuersätze:
  • für den Erwerb der Erstwohnung
    4% Mehrwertsteuer + 200 € Registersteuer + 200 € Hypothekargebühr + 200 € Katastersteuer
  • für den Erwerb einer Nicht-Erstwohnung
    10% Mehrwertsteuer + 200 € Registersteuer + 200 € Hypothekargebühr + 200 € Katastersteuer
  • für den Erwerb einer Luxuswohnung
    22% Mehrwertsteuer + 200 € Registersteuer + 200 € Hypothekargebühr + 200 € Katastersteuer

Die Steuern für den Erwerb einer Immobilie trägt grundsätzlich die kaufende Partei.