Haushälfte mit großem Grundstück und Pool

Haushälfte mit großem Grundstück und Pool

Vandoies - Obervintl
Diese geräumige Immobilie in Vintl bietet alles, was das Herz begehrt. Auf zwei Etagen bietet sich jede Menge Platz, der keine Wünsche offen lässt: Sauna, Whirlpool und Wellnessraum, reichlich Abstellraum, traditionell eingerichteter Kellerraum, der zum Feiern einlädt und ein gemütlicher Wintergarten sind nur einige der Vorzüge dieser besonderen Immobilie. Diese Wohnung verfügt nämlich zudem über eine große Garten /Waldparzelle mit ca. 1.100 qm, ein privates Schwimmbad mit Gartenhäuschen und eigener Wasserquelle, die eine autonome Beregnung der Grünflächen ermöglicht. Besonders interessant ist auch das geräumige Studio im gut durchleuchteten Untergeschoss, das dank autonomen Zugang und reichlich Autostellplätze auch für Praxen oder Labore jeglicher Art interessant sein könnte.
Objektnummer
13123
Ort
Vandoies
Überlassung
Kauf
Typ
Wohnimmobilie
Nutzung
Haus
Kaufpreis
€ 1.600.000
Besteuerung
Registergebühr
Käufer-Provision
3% (zzgl. MwSt.)
Nettowohnfläche
140 m2
Handelsfläche
520 m2
Konventionierung
Nein
Zimmer
4
Badezimmer / WC
3
Garten
Ja
keine Angabe
Energieklasse:in Ausarbeitung
A
B
C
D
E
F
G
Steuern beim Ankauf von Wohnimmobilien

A) Wenn eine Privatperson ihre Wohnimmobilie verkauft, wird die Registersteuer auf den Katasterwert angewandt.
Wir unterscheiden zwei unterschiedliche Steuersätze:

  • für den Erwerb der Erstwohnung
    2% Registersteuer + 50 € Hypothekargebühr + 50 € Katastersteuer
  • für den Erwerb einer Nicht-Erstwohnung
    9% Registersteuer + 50 € Hypothekargebühr + 50 € Katastersteuer

B) Wenn ein Bau- oder Handelsunternehmen eine Wohnimmobilie verkauft, wird die Mehrwertsteuer auf den Kaufpreis angewandt.
Wir unterscheiden drei unterschiedliche Steuersätze:
  • für den Erwerb der Erstwohnung
    4% Mehrwertsteuer + 200 € Registersteuer + 200 € Hypothekargebühr + 200 € Katastersteuer
  • für den Erwerb einer Nicht-Erstwohnung
    10% Mehrwertsteuer + 200 € Registersteuer + 200 € Hypothekargebühr + 200 € Katastersteuer
  • für den Erwerb einer Luxuswohnung
    22% Mehrwertsteuer + 200 € Registersteuer + 200 € Hypothekargebühr + 200 € Katastersteuer

Die Steuern für den Erwerb einer Immobilie trägt grundsätzlich die kaufende Partei.