"Hotel Post" Fünfzimmerwohnung im Zentrum

"Hotel Post" Fünfzimmerwohnung im Zentrum

Toblach - Dorfzentrum
Neubau in zentraler Lage in Toblach; das Haus beinhaltet mehrere Wohnungen, zwei davon zum Verkauf. Die Wohnungen können konventioniert oder frei gekauft werden. Die Wohnungen verfügen über Kellerräume, dessen Größe noch mitbestimmt werden kann. Das besondere dieser Wohnungen, neben der zentralen Lage, sind die geräumigen Terrassen in idealer Ausrichtung. Garage: + 35.000 € separat erhältlich
Objektnummer
13130
Ort
Toblach
Überlassung
Kauf
Typ
Wohnimmobilie
Nutzung
Wohnung
Kaufpreis
€ 580.000
Besteuerung
MwSt.
Käufer-Provision
3% (zzgl. MwSt.)
Nettowohnfläche
99 m2
Handelsfläche
154 m2
Konventionierung
Ja*
Zimmer
5
Badezimmer / WC
2
Terrassen
1
Zustand
Erstbezug
Baujahr
2022
Aufzug
Ja
* Freistellung Konventionierung möglich (gegen Bezahlung)
Energieklasse:A
A
B
C
D
E
F
G
Steuern beim Ankauf von Wohnimmobilien

A) Wenn eine Privatperson ihre Wohnimmobilie verkauft, wird die Registersteuer auf den Katasterwert angewandt.
Wir unterscheiden zwei unterschiedliche Steuersätze:

  • für den Erwerb der Erstwohnung
    2% Registersteuer + 50 € Hypothekargebühr + 50 € Katastersteuer
  • für den Erwerb einer Nicht-Erstwohnung
    9% Registersteuer + 50 € Hypothekargebühr + 50 € Katastersteuer

B) Wenn ein Bau- oder Handelsunternehmen eine Wohnimmobilie verkauft, wird die Mehrwertsteuer auf den Kaufpreis angewandt.
Wir unterscheiden drei unterschiedliche Steuersätze:
  • für den Erwerb der Erstwohnung
    4% Mehrwertsteuer + 200 € Registersteuer + 200 € Hypothekargebühr + 200 € Katastersteuer
  • für den Erwerb einer Nicht-Erstwohnung
    10% Mehrwertsteuer + 200 € Registersteuer + 200 € Hypothekargebühr + 200 € Katastersteuer
  • für den Erwerb einer Luxuswohnung
    22% Mehrwertsteuer + 200 € Registersteuer + 200 € Hypothekargebühr + 200 € Katastersteuer

Die Steuern für den Erwerb einer Immobilie trägt grundsätzlich die kaufende Partei.