Stilvoll möblierte Zweizimmerwohnung

Stilvoll möblierte Zweizimmerwohnung

Innichen - Dorfzentrum
Voll möblierte Zweizimmerwohnung in Toplage in Innichen, nur wenige Schritte vom Zentrum und von den Aufstiegsanlagen „Haunold“ entfernt. Die einzigartige Wohnung im 3. Obergeschoss besticht durch ihre stilvolle Einrichtung mit seinen warmen Holzelementen und rustikalen Elementen. Zudem hat die Wohnung zwei Balkone, einer davon mit traumhaftem Blick auf die Dolomiten. Zusätzlicher Stauraum im Dachboden und Autostellplatz.
Objektnummer
13139
Ort
Innichen
Überlassung
Kauf
Typ
Wohnimmobilie
Nutzung
Wohnung
Kaufpreis
€ 600.000
Besteuerung
Registergebühr
Käufer-Provision
3% (zzgl. MwSt.)
Nettowohnfläche
49 m2
Handelsfläche
90 m2
Konventionierung
Nein
Etage
3
Zimmer
2
Badezimmer / WC
1
Balkone
2
Baujahr
1969
Möblierung
Vollmöbliert
Energieklasse:G
A
B
C
D
E
F
G
Steuern beim Ankauf von Wohnimmobilien

A) Wenn eine Privatperson ihre Wohnimmobilie verkauft, wird die Registersteuer auf den Katasterwert angewandt.
Wir unterscheiden zwei unterschiedliche Steuersätze:

  • für den Erwerb der Erstwohnung
    2% Registersteuer + 50 € Hypothekargebühr + 50 € Katastersteuer
  • für den Erwerb einer Nicht-Erstwohnung
    9% Registersteuer + 50 € Hypothekargebühr + 50 € Katastersteuer

B) Wenn ein Bau- oder Handelsunternehmen eine Wohnimmobilie verkauft, wird die Mehrwertsteuer auf den Kaufpreis angewandt.
Wir unterscheiden drei unterschiedliche Steuersätze:
  • für den Erwerb der Erstwohnung
    4% Mehrwertsteuer + 200 € Registersteuer + 200 € Hypothekargebühr + 200 € Katastersteuer
  • für den Erwerb einer Nicht-Erstwohnung
    10% Mehrwertsteuer + 200 € Registersteuer + 200 € Hypothekargebühr + 200 € Katastersteuer
  • für den Erwerb einer Luxuswohnung
    22% Mehrwertsteuer + 200 € Registersteuer + 200 € Hypothekargebühr + 200 € Katastersteuer

Die Steuern für den Erwerb einer Immobilie trägt grundsätzlich die kaufende Partei.