Hofhaus

Hofhaus

St. Lorenzen - Onach / Onies
Wir verkaufen mitten im frischen Waldesgrün oberhalb von Montal in der Gemeinde St. Lorenzen diverse Wohneinheiten in einzigartiger Architektur. Die modernen Chalets in KlimaHaus A Standard wurden auf 1314 m über dem Meer anstelle des ehemaligen Bauernbades „Bad Ramwald“ in besonders ruhigem Umfeld errichtet. Vom Bauernbad aus dem 17. Jahrhundert ist nur mehr die kleine Kapelle Zeitzeugin des damaligen Badbetriebes, welcher damals wegen der 5 Heilquellen gerne aufgesucht wurde. Geschichte trifft auf Moderne. Die „Bad Ramwald Chalets“ stammen aus der Feder von Arch. Stefan Hitthaler aus Bruneck. Lokale, traditionelle und zeitgemäße architektonische Elemente wurden miteinander verschmolzen und fügen sich harmonisch in das natürliche Umfeld ein. Wir bieten insgesamt 7 Chalets zum Kauf an, alle Einheiten sind frei und können somit auch von „Nicht – Ortsansässigen“ erworben und genutzt werden, ohne jegliche Einschränkungen. Zusammen mit den Chalets erwerben Sie das gemeinschaftliche Miteigentum an einer Sauna mit Natur-Badeteich, welcher durch das frische Wasser der gefassten Quellen gespeist wird, sowie an großzügigen Freiflächen um die Häuser. Besonderheit: alle Chalets sind bereits mit einem Holzofen ausgestattet. In der vorderen Reihe befinden sich das Kapellenhaus, das Hofhaus, das Panoramahaus und das Waldhaus, während gleich dahinter der Südturm, der Ladinerturm und der Waldturm liegen. Das Projekt vermittelt den Charakter eines typischen Ladinischen Dorfes mit der Idee von Gemeinschaft, aber auch individueller Ungestörtheit. Neugierig? Für nähere Infos vereinbaren wir gerne einen Termin bei uns im Büro. NB: die Renderings dienen der Visualisierung und sind nicht bindend, Abweichungen möglich.
Grundinformationen I
Objektnummer
294_2
Ort
St. Lorenzen
Überlassung
Kauf
Typ
Wohnen
Nutzung
Haus
Kaufpreis
€ 648.000
Besteuerung
MwSt.
Käufer-Provision
3% (zzgl. MwSt.)
Grundinformationen II
Nettowohnfläche
127 m2
Verkaufsfläche
169 m2
Konventionierung
Nein
Keller
Ja
Autostellplatz
Ja
Zusatzinformationen
Zustand
Erstbezug
Baujahr
2020
Energiequelle
Pellet
Heizungsart
Fußboden
Verrechnung Heizung
autonom
Grundrisse – Planimetrie
Energieklasse:A
A
B
C
D
E
F
G
Steuern beim Ankauf von Wohnimmobilien

A) Wenn eine Privatperson ihre Wohnimmobilie verkauft, wird die Registersteuer auf den Katasterwert angewandt.
Wir unterscheiden drei unterschiedliche Steuersätze:

  • für den Erwerb der Erstwohnung
    2% Registersteuer + 50 € Hypothekargebühr + 50 € Katastersteuer
  • für den Erwerb einer Nicht-Erstwohnung
    9% Registersteuer + 50 € Hypothekargebühr + 50 € Katastersteuer

B) Wenn ein Bau- oder Handelsunternehmen eine Wohnimmobilie verkauft, wird die Mehrwertsteuer auf den Kaufpreis angewandt.
Wir unterscheiden zwei unterschiedliche Steuersätze:
  • für den Erwerb der Erstwohnung
    4% Mehrwertsteuer + 200 € Registersteuer + 200 € Hypothekargebühr + 200 € Katastersteuer
  • für den Erwerb einer Nicht-Erstwohnung
    10% Mehrwertsteuer + 200 € Registersteuer + 200 € Hypothekargebühr + 200 € Katastersteuer
  • für den Erwerb einer Luxuswohnung
    22% Mehrwertsteuer + 200 € Registersteuer + 200 € Hypothekargebühr + 200 € Katastersteuer

Die Steuern für den Erwerb einer Immobilie trägt grundsätzlich die kaufende Partei.